Musik ist Leben: Massimo Serra & Björn Mester

Guisème bedeutet Freundschaft für die beiden Gitarristen.
Massimo Serra und Björn Mester lernten sich an der Hochschule für Musik Karlsruhe kennen. Sie absolvierten ihr Studium 2002 und 2003.

Seit Juni 2001 treten sie gemeinsam als Gitarrenduo auf.


Björn Mester wurde 1976 in

Worms a. Rh. geboren und ist Sohn zweier Kaufleute. 

 

Erlebtes in Eigenkompositionen mit Massimo zu besprechen, die Idee auf das Instrument zu übertragen und gemeinsam im Konzert zu interpretieren - das ist für ihn Guisème.

Von Kindesbeinen an interessierte er sich für Musik und seine Grundschullehrerin vernahm sein Talent. Nach der Grundschule, an der er auch den üblichen Weg über die Blockflöte ging, durfte er endlich Gitarre lernen. Die klassische Ausbildung am Saiteninstrument begann mit 10 Jahren. Seinem inneren Drang nachzugehen und sich musikalisch zu äußern, war für ihn das Größte. Er studierte Instrumentalpädagogik, wurde Diplom-Musiklehrer für Gitarre und absolvierte erfolgreich die zweite Staatsprüfung für das Lehramt an Realschulen im Fach Musik. 


Massimo Serra wurde 1967 in Immenstadt (Oberallgäu) geboren und ist der Sohn italienischer Einwanderer, die von der Mittelmeerinsel Sardinien stammen. Im Alter von 12 Jahren begann er mit dem Gitarrenspiel. Parallel zur Konzertgitarre beschäftigte er sich auch mit der E-Gitarre und stellte im Alter von 17 Jahren die erste Band auf die Beine. Der professionelle Werdegang begann 1994 an der Berufsschule für Musik in Krumbach und setzte sich 1997 an der Musikakademie in Wiesbaden fort. Von 1998 – 2002 studierte er klassische Gitarre an der staatlichen Hochschule für Musik in Karlsruhe.

Seit dieser Zeit ist Massimo Serra in diversen musikalischen Projekten, die teilweise von ihm initiiert wurden aktiv und vor allem auch als Komponist und Arrangeur tätig. Er ist in der klassischen wie auch in der Rock-Pop Musik engagiert. Die Bandbreite an Engagements  reicht vom Solist, Gitarrenduo bis hin zur Rockband und klassischen Ensembles, Musicals und Rock-Symphonie Orchester. Zusätzlich zur klassischen Gitarre und E-Gitarre, spielt Massimo Serra auch mit Vorliebe E-Bass.  

Neben seinen musikalischen Aktivitäten ist er als Musiklehrer für Gitarre an der Musikschule Tuttlingen tätig.